HWN 191 – Laubtalblick

Laubtalblick heißt nahe Friedrichsbrunn im Landkreis Harz/Sachsen-Anhalt ein idyllischer Rastplatz, der müde Wanderer zum pausieren einlädt. Hierzu bietet der Laubtalblick einen wunderschönen Ausblick auf das namensgebende Laubtal samt einer Seewiese, während rundherum hohe Tannen insbesondere im Sommer Schatten spenden.

Laubtalblick Harzer Wandernadel Nr. 191

Stempeljäger der Harzer Wandernadel lockt der Rastplatz Laubtalblick auf 461 m ü. NN zudem mit dem Stempel Nummer 191. Ganz in der Nähe des Rastplatzes liegen obendrein weitere Stempelstellen wie der Bergrat-Müller-Teich (HWN 190) oder die sagenumwobene Große Teufelsmühle (HWN 189).

Koordinaten Laubtalblick: 51° 40′ 20.57″ N, 11° 2′ 11.4″ E

Wanderrouten zur Stempelstelle #191 Laubtalblick

Zu erwandern ist der Laubtalblick am besten direkt ab Friedrichsbrunn. Ortsausgang Bad Suderode (L239) finden Sie einen großen Parkplatz. Von hier gehen Sie Richtung Zentrum zur Kirche, von welcher wieder Schilder zum Gondelteich und weiter über die Uhleneiche zum Laubtalblick führen. Vom Rastplatz können Sie Ihre Wanderung entweder zu weiteren Zielen fortführen oder über die Seewiese nach Friedrichsbrunn zurückkehren.

  • Alexisbad (8,8 km)
  • Bad Suderode (11,4 km)
  • Bremer Teich (6,0 km)
  • Friedrichsbrunn (3,0 km)
  • Gernrode (10,9 km)
  • Güntersberge (6,4 km)
  • Harzgerode (10,9 km)
  • Mägdesprung (8,7 km)
  • Siptenfelde (3,9 km)
  • Gasthaus Sternhaus Ramberg (7,9 km)

Laubtalblick Harzer Wandernadel Nr. 191

Nahe Stempelstellen ab Laubtalblick

  • HWN #184 Bärendenkmal (4,9 km)
  • HWN #189 Große Teufelsmühle (3,8 km)
  • HWN #190 Bergrat-Müller-Teich (2,5 km)
  • HWN #196 Bremer Teich (6,0 km)
  • HWN #187 Lauenburg (7,8 km)

Weitere Wanderziele ab Laubtalblick

  • Burgruine Erichsburg (2,8 km)
  • Forsthaus Uhlenstein (1,6 km)
  • Viktorshöhe (4,1 km)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*