Erste Stempelstelle online: #28 Gasthaus Steinerne Renne in der gleichnamigen Schlucht bei Wernigerode

Noch ist nicht viel los auf dem Harzer-Wander-Gui.DE, doch das wird sich ändern. Hinter den Kulissen passiert sogar schon einiges. So sind bereits Infos zur Harzer Wandernadel und gerade auch die erste Stempelstelle online gegangen: #28 Gasthaus Steinerne Renne.

Gasthaus Steinerne Renne

Ich habe mittlerweile knapp 60 Stempel der Harzer Wandernadel gesammelt und „krönte“ mich vor kurzem zum Wanderkönig. Auch auf dem Harzer-Wander-Gui.DE soll (wird) die Harzer Wandernadel eine große Rolle spielen. Der Grund ist simpel: Selbst ich als Einheimischer lerne dank der Wandernadel viele Orte im Harz kennen, die mir bisher schlicht unbekannt waren. Süd- und Westharz sind für mich noch größtenteils weiße Flecken, zumindest auf der Wanderkarte.

Übersicht der HWN Stempelstellen längst online

Eine Übersicht der HWN Stempelstellen – samt den Sonderabzeichen Goethe, Grenzweg und Hexenstieg sowie den elf Glücksplätzen – ist übrigens längst online. Nun folgen nach und nach die einzelnen Stempelstellen. Die erste habe ich gestern Abend ins Netz gestellt, nämlich die Nummer 28 am Gasthaus Steinerne Renne nahe Wernigerode. Für mich persönlich ist die (Schlucht) Steinerne Renne eine der schönsten und leider viel zu kurzen Wanderrouten bei uns im Harz überhaupt. Auch der Anblick des Gasthofs ist jedes Mal wieder atemberaubend. Rot leuchtet das Gebäude urplötzlich hinter den Bäumen auf. Gleich daneben tobt der Wasserfall der Steinernen Renne, genau darüber führt die Brücke ans andere Ufer. Toll.

Langer Rede, kurzer Sinn. Die erste HWN Stempelstelle ist online. Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Kommentare sind natürlich willkommen. In dem Sinne: Bis irgendwann mal im Harz oder hier auf dem Harzer-Wander-Gui.DE.

Mach' den HarzerWanderGuiDE bekannt und empfehle uns im Social Web!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HWG auf YouTube
Unsere letzten Tweets…